Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

UNSER KNOW-HOW - IHR VORTEIL

Bei der Entwicklung von individuellen Produkten und Applikationen für die Lebensmittelindustrie weist RAPS eine marktführende Kompetenz und Innovationskraft auf, die das Unternehmen zu einem der international führenden Experten für funktionale Inhaltsstoffe und individuelle Geschmackskonzepte macht. Mit über 90 Jahren Erfahrung stehen wir heute für hohe Qualität, guten Geschmack, Innovation und starke Rohstoffkompetenz. Dabei liefert RAPS als Anbieter verlässlicher Lösungen segment- und kundenspezifische Leistungen zu marktgerechten Preisen und verschafft seinen Kunden so einen Vorsprung im Wettbewerb.
 

Individuelle Lösungskompetenz

Produkte und Applikationen werden sowohl im Auftrag von Kunden als auch proaktiv von RAPS entwickelt, um dem Markt stetig neue, innovative Lösungen bieten zu können.
 

Im Dialog mit unseren Kunden assistieren wir bei der Produktentwicklung, produzieren passgenaue Einzelstoffe und bieten schlüsselfertige Komplettlösungen an. Maßgeschneiderte Würzungen, Funktions- und Geschmackskonzepte helfen unseren Kunden dabei, Produkte zu  entwickeln, die am Markt funktionieren und sich verkaufen.
 

Neben der Zusammenarbeit mit Kunden aus aller Welt arbeiten wir selbst an neuen Konzepten für das Ingredient-Segment, um dem dynamischen Marktgeschehen regelmäßig Innovationen bieten zu können. RAPS greift dabei auf seine hochmodernen Technologien, wie das Coating, die HD-Extraktion und die Biofrost-Kaltvermahlung, zurück und inspiriert mit seinen Ideen Kunden der Fleisch- und Lebensmittelindustrie genauso wie Metzgereien,  Kantinen oder den Handel.

Kompetenz durch standardisierte Abläufe

Die durchgängig hohe Qualität der Produkte und Applikationen wird bei RAPS in 3 Schritten entwickelt. Der Entwicklungsprozess beginnt über ein vordefiniertes Know-how auf Basis der vorhandenen Technologieplattformen. Hier wird die Grundidee für ein Produkt ausgearbeitet. In einem zweiten Schritt konzipiert RAPS dann ein marktrelevantes Muster. Dafür analysieren wir den Bedarf des Marktes, um Funktions- und Geschmackskonzepte zu entwerfen, die den Bedürfnissen der Verbraucher entsprechen. In einem dritten und letzten Schritt wird die Idee auf die konkrete Marktsituation angewandt, so dass ein Produkt entwickelt wird, das am Markt funktioniert und sich verkauft. Unsere Endprodukte sind dabei so konzipiert, dass der gesamte Entwicklungsprozess nachvollziehbar ist. Auf diese Weise ist es RAPS möglich, dauerhaft höchste Qualität zu bieten.

Gebündelte Kompetenz für marktführende Produkte

Grundlage unserer Produktentwicklung sind die unterschiedlichen Kompetenzen unserer Mitarbeiter. Wissenschaftler, Techniker, Metzgermeister, Köche, Bäcker und Technologen bedienen mit ihrem umfassenden Fachwissen entlang der gesamten Wertschöpfungskette sowohl die individuellen Anforderungen unserer Kunden wie auch die übergeordneten Trends des Marktes. Im Fokus der Produktentwicklung steht dabei immer das Endprodukt. Jeder am Prozess beteiligte Mitarbeiter weiß daher genau, wie das fertige Produkt schmecken und funktionieren soll. Ein fundiertes Rohstoff- und Technologie-Wissen ist dabei genauso Voraussetzung wie ein umfassendes Kunden- und Marktverständnis.

RAPS als technologischer Lösungsanbieter
 

Innovative Produkte können nur mit Hilfe von neuen Technologien entworfen werden. RAPS hat daher immer wieder speziell gefertigte Herstellungsverfahren entwickelt, um einzigartige Produkte zu fertigen, die sich durch anforderungsspezifische Qualität, optimalen Geschmack und einwandfreie Funktionalität auszeichnen.

Raps Coating

Mit dem Coating-Verfahren verfügt RAPS über eine Technologie, die unförmige Produkte von bis zu 12 mm Durchmesser maßgeschneidert ummanteln lässt und sie so vor Einflüssen durch Temperatur, Feuchtigkeit und Sauerstoff schützt. Endprodukte erhalten so eine höhere Stabilität von Aromen und Farbe. Dadurch ergeben sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten: Zucker, Salze, Säuren und weitere Spezialprodukte können mittels Coating ummantelt werden, um dann bei Back- und Süßwaren, Molkereierzeugnissen, Nahrungsergänzungsprodukten sowie Fleisch- und Wurstwaren eingesetzt zu werden.

HD-Extraktion

Neben dem Coating hat RAPS mit der HD-Extraktion ein Verfahren entwickelt, mit dem sich natürliche und hochkonzentrierte Extrakte in bester Qualität erzeugen lassen. Für einen intensiven Geschmack wird dann nur noch eine niedrige Dosierung benötigt. Darüber hinaus bleibt das gesamte Spektrum der im Naturgewürz enthaltenen Aromen erhalten, so dass ein natürlicher Geschmack erzeugt werden kann, der nahe am Geschmacksprofil des Ursprungsprodukts liegt. Die Extrakte weisen zahllose Möglichkeiten für den Einsatz in der Lebensmittelbranche auf: So können sie in streufähiger, flüssiger und emulgierter Form bei Feinkost, Backwaren, Fleisch, Milch-, Tiefkühl- und Convenience-Produkten verwendet werden.