Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

RAPS NEU­AUSRICH­TUNG AUF ERFOLGS­KURS

RAPS Repositionierung

Im Zuge der Neuausrichtung ist RAPS eine deutliche Wettbewerbsabgrenzung und Schärfung des Unternehmensprofils gelungen. Als repräsentatives Aushängeschild transportieren ein neues Logo und eine komplett überarbeitete Firmenbildsprache den RAPS Charakter und somit seine Positionierung sehr eingängig. Mit dem neuen Claim „Performance Inside“, der für Innovationskraft, Technologie und Leistung steht, zeigt sich der Ingredient-Hersteller von seiner dynamischen Seite.

„Performance Inside“ in allen Unternehmensbereichen

Die einzige Konstante ist der Wandel: Die dynamischen Veränderungen des Marktgeschehens machen es für Unternehmen erforderlich, sich von Zeit zu Zeit neu auszurichten. Seit über 90 Jahren steht die RAPS GmbH & Co. KG aus Kulmbach für hohe Qualität, guten Geschmack, Innovation und starke Rohstoffkompetenz. Um seine Position als international führender Experte für funktionale Inhaltsstoffe weiterhin zu festigen, hat RAPS auf die Herausforderungen auf dem Ingredienzenmarkt mit einer zielgenauen Neuausrichtung reagiert.

 

Als Anbieter verlässlicher Lösungen liefert RAPS segment- und kundenspezifische Leistungen zu marktgerechten Preisen und verschafft seinen Kunden einen Vorsprung im Wettbewerb. Der Ingredient-Hersteller verarbeitet rund 1.100 Rohstoffe aus aller Herren Länder. Mit insgesamt 7 Produktionsstätten in Europa und weltweit mehr als 900 Mitarbeitern produziert RAPS über 40.000 Tonnen an unterschiedlichsten Lebensmittelinhalts- und -zusatzstoffen pro Jahr.

Top-Lösungsanbieter im Technologiebereich

Die Verbesserung von Technologien ist ein wichtiger Fokus der RAPS Repositionierung. Das 3-jährige Investitionsprojekt „Zukunft RAPS“ mit einem Investitionsvolumen von rund 18 Mio. Euro startete letztes Jahr und beinhaltet eine umfassende Modernisierung der Maschinenanlagen und -prozesse.

 

Das Coating-Verfahren, eine spezielle Methode zur Ummantelung von Rohstoffen, ist sowohl Wachstumstreiber als auch Vorzeigebereich des Technologie-Know-hows von RAPS. Auch in anderen Industriebereichen bieten die Technologieplattformen innovative Lösungen, so zum Beispiel für Trendthemen wie veganen Fleischersatz und salzarme Ernährung. 

Der Kunde steht im Mittelpunkt
 

Als Partner des modernen Fleischerhandwerks hat RAPS eine lange Tradition und wird auch in Zukunft Metzgermeister und Feinkostexperten mit innovativen Kreationen versorgen. Darüber hinaus wird RAPS einen weiteren Schwerpunkt auf die Lebensmittelindustrie richten, denn hier liegen besonders große Wachstumspotenziale.

 

Bereits 2002 hat der Ingredient-Hersteller durch sein neues Tochterunternehmen Zuwachs mit viel Erfahrung bekommen: FLEDI, der flexible Spezialist für die Entwicklung und Produktion von pastösen sowie flüssigen Compounds, Saucen, Füllungen und Dips, wurde Teil der RAPS Gruppe und sorgt seither für eine unschlagbare Angebotsvielfalt innerhalb der Lebensmittelindustrie. RAPS profitiert von der Kompetenz der FLEDI-Tochter im Bereich pastöser Würzmittel und -stoffe und hält innovative Geschmacksprofile für seine Kunden bereit. Mit der vollständigen Markenintegration von FLEDI Anfang April baut RAPS seine Position als einer der Marktführer im Ingredienzen-Bereich nun weiter aus.

 

Darüber hinaus führt die verstärkte internationale Ausrichtung zu einer besseren Vernetzung und Kommunikation auf allen Ebenen – globale Trends werden früh erkannt und können optimal umgesetzt werden. 

Sicherheit und Qualität entlang der gesamten Wertschöpfungskette

Die Anforderungen an die Lebensmittelindustrie steigen immer weiter. Sicherheit ist das höchste Gebot – natürlich auch für RAPS. Die Kontrolle über jeden einzelnen Prozess entlang der gesamten Wertschöpfungskette von der Rohstoffbeschaffung bis zur Distribution machen den Ingredient-Hersteller zum vertrauenswürdigen und verlässlichen Partner für seine Kunden. RAPS überlässt nichts dem Zufall und sorgt somit für weltweite Rohstoffverfügbarkeit und konstante Produktqualität. 

Innovative Produktkonzepte

Der Anspruch an Nachhaltigkeit und ein „Clean Label“ wird in der Lebensmittelbranche derzeit in allen Bereichen immer stärker. Exemplarisch bietet RAPS mit seinem breiten Spektrum an vegetarischen und veganen Produkten und Anwendungen Lösungen auf dem neuesten Stand der Lebensmitteltechnik. Die neue Veggie-Line sorgt für eine einzigartige Proteinquelle. Ob Veggie-Burger, vegane Bratwurst oder vegetarischer Wurstersatz – authentisches Geschmackserlebnis und hohe Variabilität in der Anwendung gehören zum Produktkonzept.

 

 


Auch den Trend zu salzärmerer Ernährung hat der Gewürzexperte aufgegriffen und erfolgreich umgesetzt. Die RAPSolution SALTcontrol bietet salzarme Kost ohne Geschmackseinbußen – einen besonders gut abgerundeten Salzgeschmack ganz ohne deklarationspflichtige Aromen.