Praktikant (m/w/d) Lebensmittelrecht / Qualitätssicherung

Seit über 95 Jahren steht RAPS als Ingredientspezialist für besten Geschmack, hohe Innovationskraft und kundenspezifisch zugeschnittene Lösungen. Kunden aus der Lebensmittelindustrie, dem Handwerk und der Gastronomie verlassen sich seit jeher auf unseren umfassenden Service, auf ausgewählte Rohstoffe, hohe Qualität und das technologische Know-how. Als international agierendes Unternehmen beschäftigt die RAPS-Gruppe weltweit mehr als 900 Mitarbeiter. Insbesondere die Erfahrungen aus Forschung, Entwicklung und unsere Tradition als Familienunternehmen machen RAPS zu einem starken Partner.

Was Sie erwartet:

  • Im Rahmen des Projektes „Umsetzung risikobasiertes Rohstoffmanagement (Zertifizierung nach RISKPLAZA)“ sind Sie aktiv in die Bearbeitung noch offener Anforderungen eingebunden
  • Sie fordern die sich aus der Risikomatrix ergebenden Rohstoffanalysen (Rückstände, Kontaminanten, mikrobiologische Analysen) bei den Lieferanten an und überwachen selbständig den Bearbeitungsstand
  • Sie unterstützen bei der Zusammenstellung der Hintergrundinformationen zur Bewertung der aktuellen Rohstoffrisiken, dafür werten Sie auch das RASSF aus
  • Während des gesamten Projektes stimmen Sie sich eng mit der Leitung der Qualitätssicherung und des Lebensmittelrechts sowie mit den relevanten Schnittstellen ab

Was Sie mitbringen:

  • Sie sind eingeschriebener Student (m/w/d) in einem Studiengang mit dem Fokus Lebensmittel (Lebensmittelchemie / -technologie etc.)
  • Sie besitzen vertiefte lebensmittelrechtliche Kenntnisse
  • Ihre Studienordnung sieht ein Pflichtpraktikum vor
  • Sie besitzen gute Englisch-Kenntnisse
  • Ein hohes Maß an Kommunikations- sowie Organisationsfähigkeit runden Ihr Profil ab

Was RAPS bietet:

  • Umfassender Einblick in das Zusammenspiel verschiedener Abteilungen in einem prozessorientiertem Unternehmen sowie in die operative, projektbezogene Mitarbeit
  • Einarbeitung in alle relevanten Schnittstellen zum bestmöglichen Transfer Ihrer theoretischen Kenntnisse in die Praxis


Zeitraum:

  • ab Herbst 2019

Bewerbung:

Sind Sie der richtige Kandidat (m/w/d)? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese senden Sie per E-Mail an personal@raps.de. Gerne steht Ihnen Frau Fabienne Rosa unter der Telefonnummer 09221 807-136 für weitere Details zur Verfügung.

 

RAPS GmbH & Co. KG
Adalbert-Raps-Str. 1
95326 Kulmbach
personal@raps.de
www.raps.com